toggler
  • Diakonie Schleswig-Holstein

AMIF-Projekt Türen öffnen - Vielfalt leben vor Ort

Das Projekt „Türen öffnen – Vielfalt leben vor Ort“ fördert die interkulturelle Gemeinwesenarbeit in ländlichen Gebieten. Ziel ist es, Einrichtungen so zu öffnen, dass sie Teil der Willkommenskultur in Schleswig-Holstein werden. Das Diakonische Werk begleitet die Einrichtungen in diesem Prozess mit Schulungen, Fortbildungen und Fachtagen. Projektpartner sind die Diakonischen Werke Hamburg und Baden. Gemeinsam öffnen wir Türen!

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds kofinanziert.

logo eu farbig jpg   logo eu foerdert farbig jpg