toggler
  • Diakonie Schleswig-Holstein

Pressemitteilungen

Bischof Magaard besucht DIAKO Nordfriesland

15.09.2016 | Breklum, 15. September 2016 I Gothart Magaard, Bischof im Sprengel Schleswig und Holstein, besucht zurzeit diakonische Einrichtungen und andere Institutionen des Kirchenkreises in Nordfriesland. Sein Anliegen sei es, so der Bischof, die Bedeutung der diakonischen Arbeit, als Beziehungsaufgabe auch zu den Schwachen in unserer Gesellschaft hervorzuheben.

Bischof Magaard besucht DIAKO Nordfriesland

Kinder mit Behinderung: Was Familien wirklich brauchen - Fachtag in Kiel

14.09.2016 | Rendsburg, Kiel, 13. September 2016 I Familien mit behinderten Kindern müssen oft wahre Management-Wunder ollbringen und sind großen emotionalen Belastungen ausgesetzt. Was brauchen die Kinder? Aber auch: Was brauchen Geschwister und Eltern? Welche Hilfsangebote gibt es? Und welche Angebote werden dringend benötigt? Diese Fragen stellten sich Eltern und Fachleute am 7.9.16 bei einer Fachtagung im Landeshaus.

Kinder mit Behinderung: Was Familien wirklich brauchen - Fachtag in Kiel

Große Nachfrage - „Leitfaden für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit“ erscheint in dritter Auflage

13.09.2016 | Rendsburg, 13. September 2016 I Die Diakonie und die Nordkirche unterstützen das ehrenamtliche Engagement für Flüchtlinge mit einer aktualisierten Informationsbroschüre. „Mit dem neuen ‚Leitfaden für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit‘ wollen wir den Helferinnen und Helfern rechtliche und praktische Hinweise für ihre Arbeit an die Hand geben.“, sagt Landespastor Heiko Naß.

Große Nachfrage - „Leitfaden für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit“ erscheint in dritter Auflage

Führungswechsel beim größten Bildungsinstitut der Diakonie in Norddeutschland: Das IBAF bekommt einen neuen Geschäftsführer

01.09.2016 | Rendsburg, 1. September 2016 I Ludger Langen wird neuer Geschäftsführer des Instituts für berufliche Aus- und Fortbildung (IBAF) in Rendsburg. Der 47jährige tritt zum 1. September 2016 sein neues Amt an. Langen folgt dem derzeitigen Geschäftsführer Andreas Hamann, der eine neue Aufgabe in der Bischofskanzlei in Schleswig übernimmt.

Führungswechsel beim größten Bildungsinstitut der Diakonie in Norddeutschland: Das IBAF bekommt einen neuen Geschäftsführer

Brot für die Welt: Spendenaufkommen in Schleswig-Holstein auf hohem Niveau

04.08.2016 | Rendsburg, 4. August 2016 I Brot für die Welt hat im vergangenen Jahr rund 1,89 Millionen Euro Spenden in Schleswig-Holstein erhalten. Das ist etwas weniger als im Vorjahr. 2014 hatte eine einmalige Großspende zu einem deutlichen Plus bei den Spendeneinnahmen geführt.

Brot für die Welt: Spendenaufkommen in Schleswig-Holstein auf hohem Niveau

Gletscher & Meer: Segeltörn und Umwelt-Exkursion zum Jostedalsbreen nach Norwegen

29.07.2016 | Flensburg / Rendsburg, 29. Juli 2016 I Bei einem Open Air Gottesdienst am 5. August 2016 im Flensburger Museumshafen werden 25 Jugendliche zu einer Klimaexpeditionsreise nach Skandinavien verabschiedet. Im Rahmen des Umweltbildungsprojektes „Gletscher & Meer“ segeln sie mit dem Traditionssegler „Lovis“ nach Norwegen und erkunden dort den Jostedalsbreen.

Gletscher & Meer: Segeltörn und Umwelt-Exkursion zum Jostedalsbreen nach Norwegen

Neue Perspektiven für ländliche Gebiete in Schleswig-Holstein – das Interreg-Projekt SEMPRE

27.07.2016 | Rendsburg, 27. Juli 2016 I Die Diakonie möchte in Schleswig-Holstein gemeinsam mit zwei Projektpartnern die sozialen Angebote in ländlichen Gebieten verbessern. Dazu haben Vertreter des Diakonischen Werkes, der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein und des Kirchlichen Dienstes in der Arbeitswelt (KDA) in Kiel symbolisch einen Kooperationsvertrag für drei Modellregionen unterzeichnet.

Neue Perspektiven für ländliche Gebiete in Schleswig-Holstein – das Interreg-Projekt SEMPRE

Goldenes Kronenkreuz für Markus Potten

21.07.2016 | Rendsburg, 21.Juli 2016 I „Lieber Markus Potten, deine Arbeit für die Evangelischen Kitas im Lande und weit darüber hinaus ist von unschätzbarem Wert!“ Mit diesen Worten überreichte VEK-Vorsitzender Propst Matthias Bohl, dem Geschäftsführer des Verbandes Evangelischer Kindertageseinrichtungen in Schleswig-Holstein e.V. (VEK), Markus Potten, heute das goldene Kronenkreuz der Diakonie. Bohl bedankte sich bei Potten für sein hohes Engagement seit 25 Jahren: „Wir danken dir dafür auch im Namen der Kinder, die du in deiner Arbeit immer in die Mitte gestellt hast!“, betonte Bohl.

Goldenes Kronenkreuz für Markus Potten

Glückslose mit Sozialbezug – ein Glücksfall für die Arbeit der Diakonie in Schleswig-Holstein

18.07.2016 | Rendsburg, 18. Juli 2016 I Die GlücksSpirale, die Aktion Mensch und die Stiftung deutsches Hilfswerk haben auch im vergangenen Jahr wieder einen beachtlichen Beitrag für die Finanzierung sozialer Arbeit und Hilfen in Schleswig-Holstein geleistet. 2015 förderten die Soziallotterien im Norden 73 diakonische Projekte mit insgesamt 2,5 Millionen Euro.

Glückslose mit Sozialbezug – ein Glücksfall für die Arbeit der Diakonie in Schleswig-Holstein

1.000 mal auf Reisen: Die Bahnhofsmission Mobil wird fünf Jahre alt

14.07.2016 | Neumünster, 14. Juli 2016 I Am 1. Juli 2011 ging es los: Als eines von bundesweit zwei Modellprojekten ging die Bahnhofsmission Mobil in Schleswig-Holstein an den Start. Die Idee: Reisenden wird nicht nur am Bahnsteig geholfen, sondern die ehrenamtlichen Helfer begleiten sie während der gesamten Zugfahrt innerhalb Schleswig-Holsteins. Für die Reisenden ist dieser Service in den Zügen des Nahverkehrs kostenfrei. Träger der Bahnhofsmission Mobil ist die Diakonie Altholstein.

1.000 mal auf Reisen: Die Bahnhofsmission Mobil wird fünf Jahre alt