toggler
  • Diakonie Schleswig-Holstein

Ehrenamtmesse in Rendsburg

Rendsburg, 21. Januar 2016 I Für die Ehrenamtmesse am 13. März in Rendsburg werden noch Vereine, Organisationen und Initiativen gesucht, die sich an diesem Tag im Hohen Arsenal präsentieren wollen.  Die Messe informiert über Möglichkeiten des freiwilligen Engagements und gibt Einblick in die Arbeit der einzelnen Organisationen. Unter dem Motto „Miteinander. Vielfalt. Leben.“ sind im Februar und März in ganz Schleswig-Holstein Ehrenamtmessen geplant.

„Es geht uns darum, für das ehrenamtliche Engagement zu werben“, sagt Mitorganisatorin Irmhild Lindemann vom Diakonischen Werk Schleswig-Holstein. „Wie wichtig diese Arbeit ist, zeigt nicht zuletzt die aktuelle Flüchtlingssituation. Die Messen bieten außerdem gerade kleineren Vereinen und Organisationen die Chance, ihren Bekanntheitsgrad zu steigern.“

Die Ehrenamtmesse im Hohen Arsenal dauert von 11.00 bis 17.00 Uhr und ist offen für Vereine, Initiativen und Organisationen aus dem Kreis Rendsburg-Eckernförde. Es wird um Anmeldung gebeten unter lindemann@diakonie-sh.de oder per Anmeldebogen unter www.ehrenamtmessen.de.

 Für Rückfragen:

Irmhild Lindemann…….Diakonisches Werk Schleswig-Holstein

                                         Tel. 04331-593 114

Friedrich Keller………..Pressesprecher, Diakonisches Werk Schleswig-Holstein,

                                         Tel: 04331-593 197; Mobil: 0174-94 500 90