toggler
  • Diakonie Schleswig-Holstein

Reformationsjubiläum: Diakonie begrüßt Nordkirchenschiff mit Hafenfest in Rendsburg

Rendsburg, 6. Juni. 2017 I Mit einem Straßenfest im Kreishafen wird am 18. Juli 2017 das Nordkirchenschiff in Rendsburg begrüßt. Dazu ist ein buntes Bühnenprogramm geplant. Aus Anlass des Reformationsjubiläums steuert das Nordkirchenschiff im Sommer alle Kirchenkreise in Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg an. Das Straßenfest wird gemeinsam vom Diakonischen Werk Schleswig-Holstein und der Norddeutschen Gesellschaft für Diakonie organisiert.

Der Dreimastsegler „Artemis“ wird am 18. Juli gegen 14.30 Uhr in Rendsburg erwartet und von der Band „Leuchtfeuer“ musikalisch begrüßt. RSH-Moderator Carsten Kock moderiert das Bühnenprogramm. Mit Vertretern aus Kirche, Diakonie, Politik und Werkstätten für Menschen mit Behinderung talkt er in mehreren Runden über das Thema Arbeit. Zwischendrin wird das Publikum mit Spielen einbezogen. Die Besucher können natürlich das Nordkirchenschiff besichtigen. Dort und auf dem Hafenvorplatz ist die Ausstellung „Glücksfall Arbeit“ aufgebaut, in der Menschen mit und ohne Handicap sich mit dem Thema Arbeit auseinandersetzen. An mehreren Ständen wird Kaffee und Kuchen angeboten.

Beginn des Straßenfestes: 18. Juli 2016, 14.30 Uhr
Ort: Kreishafen Rendsburg, Am Kreishafen in 24768 Rendsburg
Dauer der Veranstaltung: bis 17.30 Uhr

Das Nordkirchenschiff segelt vom 29. Juni bis 29. Juli 2017 zwischen Stralsund und Hamburg die Ost- und Nordseeküste entlang und geht in 14 Häfen vor Anker. An allen Standorten feiern die Kirchenkreise 500 Jahre Reformation mit Gottesdiensten und viel Musik, Angeboten für Familien und Kinder, mit Band-Contests und Talkrunden zu aktuellen Themen.

Für Rückfragen:
Friedrich Keller…...Pressesprecher, Diakonisches Werk Schleswig-Holstein,
                                  Tel: 04331-593 197; Mobil: 0174-94 500 90

Kerrin Schöne…….Pressesprecherin, Norddeutsche Gesellschaft für Diakonie,
                                 Tel: 04331-125 2560