Zurück zur Liste

Fachbereichsleitung Migration und Flüchtlinge (m/w/d)

©Diakonie/Ciccolella
Arbeitgeber
Diakonisches Werk Altholstein GmbH
StellenartStelle für Hochschulabsolventen, Stelle für Führungskräfte
ArbeitsfeldBeratung / Sozialarbeit
StellenumfangVollzeit
ArbeitsortHaart 224, Neumünster
Eintrittsdatumsofort
Bewerbungsfrist30.06.2019

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.

Für die Koordination unserer vielfältigen Beratungs- und Projektangebote im Migrations- und Flüchtlingsbereich suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

Fachbereichsleitung Migration und Flüchtlinge (m/w/d)

 

- Unbefristet und in Vollzeit (40 Wochenstunden) -

 

Ihre Aufgaben

  • Konzeptionierung und Festlegung von Zielen für den Fachbereich in Anlehnung an die Unternehmensziele und an die externen Ziele (Prüfung und Beteiligung an Ausschreibungsmaßnahmen etc.)
  • Erstellung bzw. Verantwortung von Verwendungsnachweisen
  • Erstellung des Wirtschaftsplanes und Teilnahme an den Controllinggesprächen des Fachbereiches 
  • Kontinuierliche Evaluation der konzeptionellen Ausrichtung des Fachbereichs sowie Entwicklung und Umsetzung evtl. Anpassungsmaßnahmen
  • Kommunikation mit vorhandenen und potenziellen Kostenträgern und Netzwerkpartnern
  • Übernahme fachlicher bereichsübergreifender Verantwortung für einzelne Projekte und Aufgaben
  • Verantwortung für die Organisation, Durchführung und Sicherstellung eines effektiven und strukturierten Besprechungswesens im Fachbereich
  • Sicherstellung eines prüfsicheren Qualitätsmanagements im Fachbereich
  • Fachbereichsbezogene Personalverantwortung und -steuerung
  • Vertretung des Fachbereiches nach außen in Gremien und Arbeitsgruppen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik / Pädagogik oder in vergleichbaren Berufsfeldern
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Migrations-, oder Flüchtlingsarbeit
  • Erste Leitungserfahrung
  • Kenntnisse der einschlägigen asylverfahrens-, sozial- und ausländerrechtlichen Regelungen sowie
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Gute Englischkenntnisse werden vorausgesetzt
  • selbständiges, eigenverantwortliches Arbeiten
  • Teamfähigkeit und Organisationsfähigkeit
  • betriebswirtschaftliches und analytisches Denken und Handeln
  • Konzeptionelle, interkulturelle und kommunikative Kompetenzen
  • Motivations- und Überzeugungskraft, Verhandlungsgeschick

Wir bieten

  • Ein interessantes und verantwortungsvolles Arbeitsfeld mit viel Gestaltungsspielraum
  • Eine wertschätzende Arbeitsatmosphäre und Unterstützung durch ein erfahrenes Team
  • Ein vertrauensvoller und offener Umgang miteinander
  • Unser Mitarbeiterorientiertes Gleitzeitkonzept
  • Attraktive Vergütung nach unserer Hausvereinbarung in Anlehnung an den Kirchlichen Tarifvertrag Diakonie (KTD)   
  • Weihnachtsgratifikation in Höhe eines ½ Monatsgehalts 
  • 29 Tage Urlaub im Jahr 
  • Umfangreiche und vielseitige Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung 
  • Eine betriebliche Altersvorsorge
  • Gemeinsame christliche Feiern und Veranstaltungen

 

Wir freuen uns auf Mitarbeitende, die unsere diakonisch-kirchliche Arbeit mit eigenen Ideen fördern. Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Cindy Neumann, Tel.: 04321 / 2505-62.

 

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an:bewerbungen@diakonie-altholstein.de

 

Oder per Post an:

 

Diakonisches Werk Altholstein GmbH

 

C. Neumann

 

Am Alten Kirchhof 16

 

24534 Neumünster

 

 

 

Kontakt

Diakonisches Werk Altholstein GmbH
Am Alten Kirchhof 16
24534 Neumünster

Website


Frau Cindy Neumann
bewerbungen@diakonie-altholstein.de
04321-250562