Zurück zur Liste

Sprach- und Kulturmittler (m/w/d)

©Diakonie/Ciccolella
Arbeitgeber
Diakonisches Werk Altholstein GmbH
StellenartStelle für Fachkräfte
ArbeitsfeldBeratung / Sozialarbeit
StellenumfangTeilzeit
ArbeitsortArkonastraße, Kiel
Befristung31.08.2020
Eintrittsdatumsofort
Bewerbungsfrist09.08.2019

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.

Die Diakonisches Werk Altholstein GmbH sucht für die Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge in Kiel / Wik

 

ab sofort einen

 

Sprach- und Kulturmittler (m/w/d)

 

in Teilzeit befristet bis 31.8.2020.

 

Ihre Aufgaben

  • Kultursensible Übersetzung von Gesprächen zwischen den Geflüchteten und pädagogischen Fachkräften in der Gemeinschaftsunterkunft Wik
  • Enge Zusammenarbeit mit den pädagogischen Fachkräften der Gemeinschaftsunterkunft
  • Unterstützung der pädagogischen Fachkräfte bei alltäglichen Aufgaben
  • Regelmäßige Teilnahme an Teambesprechungen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als sozialpädagogischer Assistent (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation in einem beratenden Bereich (z.B. sozialpsychologische Beratungsassistenz, Pflegassistenz);
  • Gute Kenntnisse der deutschen Sprache (in Wort und Schrift, mind.
  • Sprachniveau B2);
  • Sprachkenntnisse in den Zielsprachen Arabisch, Tigryna, Somali und/oder Kurdisch, auf muttersprachlichem Niveau erforderlich;
  • Ein hohes Maß an interkultureller Kompetenz;
  • Berufserfahrungen speziell im Umgang mit Migranten oder Geflüchteten sowie mit vulnerablen Gruppen werden vorausgesetzt;
  • Ein hohes Maß an Belastbarkeit, Empathie und Zuverlässigkeit;
  • Bereitschaft, sehr engagiert, flexibel und kooperativ im Team zu arbeiten;
  • Gute Lernbereitschaft sowie Bereitschaft zur Weiterbildung.

Wir bieten

  • Ein interessantes und verantwortungsvolles Arbeitsfeld;
  • die Möglichkeit ein neues Aufgabengebiet mit eigenen Ideen mit zu gestalten;
  • eine gute Arbeitsatmosphäre in einem multiprofessionellem Team;
  • eine attraktive Vergütung nach unserer Hausvereinbarung in Anlehnung an den Kirchlichen Tarifvertrag Diakonie (KTD);
  • umfangreiche und vielseitige Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung.

 

 

 

Wir wünschen uns Mitarbeitende, die unsere diakonisch-kirchliche Arbeit mit eigenen Ideen fördern. Nähere Auskunft erteilen Ihnen die Fachbereichsleitung Migration Kiel Frau Katrin Mates (Tel.: 0431 / 888231021) oder Frau Cindy Neumann (Tel.: 04321/250562).

 

 

 

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 09.08.2019 per E-Mail an:

 

bewerbungen@diakonie-altholstein.de

 

 

 

Oder per Post an:

 

Diakonisches Werk Altholstein GmbH

 

Bewerbungen

 

Am Alten Kirchhof 16

 

24534 Neumünster

 

Kontakt

Diakonisches Werk Altholstein GmbH
Am Alten Kirchhof 16
24534 Neumünster

Website


Frau Cindy Neumann
bewerbungen@diakonie-altholstein.de
04321-250562