Zurück zur Liste

Sozialpädagoge (m/w/d) Rückkehrberatung

©Diakonie/Ciccolella
Arbeitgeber
Diakonisches Werk Altholstein GmbH
StellenartStelle für Hochschulabsolventen
ArbeitsfeldBeratung / Sozialarbeit
StellenumfangVollzeit
ArbeitsortHaart 224, Neumünster
Eintrittsdatumsofort
Bewerbungsfrist31.08.2019

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.

Für die unabhängige, freiwillige Rückkehr- und Perspektivberatung am Standort Neumünster suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Sozialpädagogen (m/w/d)

 

in Vollzeit (40 Wochenstunden).

 

Die Stelle ist zunächst bis 30.06.2022 befristet.

 

Ihre Aufgaben

  • Einzelfallbezogene Perspektivberatung für Drittstaatangehörige, individuelle Beratung zu Rückkehrhilfen, Begleitung und Unterstützung in Antragsverfahren;
  • Vermittlung von Informationen zu den individuellen Möglichkeiten und deren Konsequenzen sowie Gestaltung eines vertrauensvollen gemeinsamen Prozesses der Entscheidungsfindung durch die ratsuchende Person;
  • Informationen über die Einhaltung von Fristen und möglicher Rechtsmittel;
  • Mitwirkung in Arbeitskreisen, Gremien- und Netzwerkarbeit;
  • Prozessdokumentation und Ergebnisevaluation;
  • Teilnahme an spezifischen Arbeitskreisen (z.B. beim diakonischen Landesverband);
  • Mitwirkung bei Veranstaltungen und in einschlägigen Gremien. 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, Pädagogik, Rechtswissenschaft oder verwandte Berufsfelder;
  • Einschlägige Berufserfahrung, z.B. in der Migrationsberatung;
  • Sehr gute Kenntnisse der einschlägigen asylverfahrens-, sozial- und ausländerrechtlichen Regelungen und der Länderinformationen;
  • Ein hohes Maß an interkultureller Kompetenz;
  • Flexibilität, organisatorisches Talent und eine eigenverantwortliche Arbeitsweise;
  • Sprachkenntnisse in einer der Hauptherkunftssprachen sind hilfreich, jedoch nicht zwingende Voraussetzung.

Wir bieten

  • Ein interessantes und verantwortungsvolles Arbeitsfeld mit Gestaltungsspielraum;
  • Gute Arbeitsatmosphäre und Unterstützung durch ein erfahrenes Team;
  • Umfangreiche und vielseitige Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung;
  • Attraktive Vergütung nach unserer Hausvereinbarung in Anlehnung an den Kirchlichen Tarifvertrag Diakonie (KTD).

 

Wir wünschen uns Mitarbeitende, die unsere diakonisch-kirchliche Arbeit mit eigenen Ideen fördern. Nähere Auskunft erteilen Ihnen Frau Cindy Neumann (Tel.: 04321 / 250562).

 

 

 

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an:

 

bewerbungen@diakonie-altholstein.de

 

 

 

Oder per Post an:

 

Diakonisches Werk Altholstein GmbH

 

Bewerbungen

 

Am Alten Kirchhof 16

 

24534 Neumünster

 

Kontakt

Diakonisches Werk Altholstein GmbH
Am Alten Kirchhof 16
24534 Neumünster

Website


Frau Cindy Neumann
bewerbungen@diakonie-altholstein.de
04321-250562