Zurück zur Liste

Sozialpädagoge*in für die Präventionsarbeit

©Diakonie/Ciccolella
Arbeitgeber
Diakonisches Werk Husum
StellenartStelle für Hochschulabsolventen
ArbeitsfeldBeratung / Sozialarbeit, Sonstiges
StellenumfangTeilzeit
ArbeitsortHusum, 25813 Husum
Befristungunbefristet
Eintrittsdatum01.10.2019
Bewerbungsfrist14.08.2019

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.

Das Diakonische Werk Husum sucht für das Kinderschutz-Zentrum Westküste einen Sozialpädagogen (m/w/d) für die Präventionsarbeit.

 

 

 

Arbeitsinhalte

  • Präventionsarbeit - Schwerpunkt: Schutz vor sexueller Gewalt
  • für Kindertagesstätten, Schulen, Vereine und Verbände
  • Gruppenangeboten für Kinder und Jugendliche
  • Schulungen für Pädagogische Fachkräfte
  • Elternabende
  • Schulung von Ehrenamtlichen
  • Öffentlichkeitsarbeit und Vernetzung
  • Erstellung von Materialien

Wir erwarten

  • Sozialpädagogische Fachhochschulausbildung oder vergleichbare Qualifikation
  • die Bereitschaft, sich fortzubilden
  • Motivierte, engagierte Persönlichkeit mit Freude an Herausforderungen
  • Bereitschaft und Fähigkeit zur (kritischen) Selbstreflexion
  • Soziale und interkulturelle Kompetenzen
  • Kommunikationsfähigkeit, Bereitschaft zu Teamarbeit
  • Flexibilität
  • PC-Kenntnisse
  • Führerschein Klasse 3 (nach Möglichkeit eigener PKW)

 

Eine positive Einstellung zur Arbeit der Kirche setzen wir voraus. Bitte nehmen Sie in Ihre Bewerbungsunterlagen einen Hinweis über Ihre Kirchenmitgliedschaft auf.

 

Wir würden uns darüber hinaus freuen über:

 

  • Vorerfahrungen aus der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Vorerfahrungen mit dem Themenbereich Gewalt und Vernachlässigung
  • und/oder Fort- oder Weiterbildungen im Bereich Kinderschutz

Wir bieten

  • ein Arbeitsverhältnis mit allen sozialen Leistungen des KTD (kirchlicher Tarifvertrag Diakonie)
  • eine familienfreundliche Arbeitsumgebung
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • eine interessante, vielseitige, verantwortungsvolle und entwicklungsfähige Tätigkeit
  • Einbindung in ein bewährtes und engagiertes Team
  • regelmäßigen fachlichen Austausch
  • Intervision, Supervision und Fortbildung
  • ein sehr gutes Betriebsklima

Kontakt

Diakonisches Werk Husum
Theodor-Storm-Straße 7
25813 Husum

Website


Frau Ursula Funk
kinderschutz@dw-husum.de
04841 691450