Zurück zur Liste

Sachbearbeiter Personalwirtschaft (m/w/d)

©Diakonie/Ciccolella
Arbeitgeber
Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
StellenartStelle für Fachkräfte
ArbeitsfeldVerwaltung / Verband / Organisation
StellenumfangTeilzeit
ArbeitsortFriesenstraße 1, Hamburg
Befristungunbefristet
Eintrittsdatumsofort
Bewerbungsfrist25.08.2019

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.

Wir suchen für unsere Landesgeschäftsstelle in Hamburg-Hammerbrook zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sachbearbeiter Personalwirtschaft (m/w/d)

unbefristet mit einer Wunscharbeitszeit zwischen 25-30 Stunden/Woche.

 

Was Sie tun:

  • Betreuung, Beratung und Unterstützung der Fach- und Führungskräfte in allen personalrelevanten Themen für einen definierten Mitarbeiterkreis

  • Bearbeitung aller personaladministrativen Prozesse vom Eintritt bis zum Austritt, inkl. Erstellung von Verträgen, Zeugnissen und sonstigen Personaldokumenten

  • Anlage, Pflege und Verwaltung der Personalakte

  • Erfassung von Fehlzeiten und Abwesenheiten, Schnittstelle zur Entgeltabrechnung

  • vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Mitarbeiter-vertretung

  • Anfertigung und Aufbereitung von Personalstatistiken sowie allgemeine administrative Tätigkeiten

Was Sie mitbringen:

  • erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, idealerweise Weiterbildung zum Personalkaufmann (m/w/d)

  • erste Berufserfahrung in der Personalverwaltung

  • souveräner Umgang mit den MS Office-Programmen

  • Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein

  • sorgfältige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise

Unsere Leistungen für Sie:

  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung, 13. Monats‑
    gehalt gemäß AVR DWBO Anlage Johanniter,
    29 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche und
    weitere Extras

  • garantierte tarifliche Lohnerhöhung in Höhe von 6,4% in den nächsten zwei Jahren

  • flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitkonten

  • zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • betriebliche Altersvorsorge und Möglichkeit der Entgeltumwandlung

  • etwaiger Kinderzuschlag

  • Arbeitgeberzuschuss zum HVV-ProfiTicket

 

Sollten wir Ihr Interesse an dieser Position geweckt haben, bewerben Sie sich bitte über unser Onlineportal: jetzt bewerben!

 

Ende der Bewerbungsfrist: 25.08.2019

 

Ansprechpartnerin: Anika Neumann (Bewerbermanagement) Tel: 040 7344176-614

 

Kontakt

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Friesenstraße 1
20097 Hamburg

Website


Frau Anika Neumann
bewerbung.nord@johanniter.de
040 7344176-614

 

Downloads