Zurück zur Liste

Assistenz der Geschäftsführung für die Projektentwicklung

©Diakonie/Ciccolella
Arbeitgeber
Geschäftsführung des Diakonischen Werks Hamburg-West/Südholstein
StellenartStelle für Assistenzkräfte, Stelle für Fachkräfte, Stelle für Hochschulabsolventen
ArbeitsfeldBeratung / Sozialarbeit, Sonstiges, Verwaltung / Verband / Organisation
StellenumfangVollzeit
ArbeitsortMax-Zelck-Straße 1, 22459 Hamburg
Eintrittsdatumsofort
Bewerbungsfrist30.09.2019

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.

In unserer Geschäftsstelle unterstützen wir unsere mehr als 25 Einrichtungen mit Dienstleistungen wie beispielsweise Finanzen, Personal, Qualitäts- und Projektmanagement. Als innovative Organisation entwickeln wir immer wieder neue Projekte und Konzeptansätze. Werden Sie Teil unseres Teams!

 

Ihre vielseitigen Tätigkeiten:

  • eigenständige Bearbeitung von Projekten im Auftrag der Geschäftsführung

    • Erstellung von Projektplänen / Ressourcenplanung

    • Datenrecherche und -analyse

    • Entwicklung von Konzepten und Lösungsstrategien

    • Erarbeitung von Beschlussvorlagen und Präsentationen

    • Vorbereitung von Projekt- und Förderanträgen inkl. der Kalkulationen (in Zusammenarbeit mit den Finanzverantwortlichen)

    • Abstimmung mit Vertragspartnern im Auftrag der Geschäftsführung

    • Begleitung von Vertragsverhandlungen

    • Fundraising

  • Geschäftsführungs-Assistenz

    • Erstellung und Abwicklung von interner und externer Korrespondenz

    • Vor- und Nachbereitung von Terminen inkl. Aufbereitung und Zusammenstellung der erforderlichen Unterlagen und Wiedervorlagen

    • Organisation von Veranstaltungen (Termin- und Teilnehmendenkoordination)

    • Protokollführung bei Sitzungen

Wir suchen...

... eine dynamische und engagierte Persönlichkeit. Ein hohes Maß an Fachlichkeit und sozialer Kompetenz setzen wir voraus. Außerdem bringen Sie mit:

 

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder sozialwissenschaftliches Studium (FH/Bachelor)

  • Berufserfahrung im Bereich Projektmanagement, Umfeldanalyse, Datenaufbereitung, Präsentationstechnik

  • Möglichst Berufserfahrung im sozialen Bereich / mit zuwendungsfinanzierten Strukturen

  • Organisationstalent

  • Gute Kenntnisse in Finanzthemen

  • Gute Kenntnisse Word, Powerpoint, Excel

  • Multitasking-Fähigkeit

  • Fähigkeit, andere für sich und die eigenen Ideen zu begeistern

Wir bieten:

  • eine vielseitige Tätigkeit

  • den Umgang mit Menschen

  • eine sinnstiftende Arbeit

  • Einbindung in ein professionelles Team der Geschäftsstelle

  • eine attraktive Vergütung und Sozialleistungen nach Kirchlichem Arbeitnehmerinnen Tarifvertrag (KAT)

  • HVV-ProfiCard, JobRad, Firmenfitness über qualitrain

     

Kontakt

Geschäftsführung des Diakonischen Werks Hamburg-West/Südholstein
Max-Zelck-Str. 1
22459 Hamburg

Website


Frau Andrea Makies
info@diakonie-hhsh.de
040-558 220 130

 

Downloads