Zurück zur Liste

Sozialpädagog*in als Einrichtungsleitung für die Wohnungslosenhilfe in Pinneberg

©Diakonie/Ciccolella
Arbeitgeber
Diakonisches Werk Hamburg-West/Südholstein | Wohnungslosenhilfe Pinneberg
StellenartStelle für Fachkräfte
ArbeitsfeldBeratung / Sozialarbeit
StellenumfangVollzeit
ArbeitsortBahnhofsstraße 12 (Pinneberg), 25421 Hamburg
Befristungunbefristet
Eintrittsdatumsofort

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.

Unsere Wohnungslosenhilfe in Pinneberg umfasst folgende Arbeitsschwerpunkte:

In unserer Sozialen Wohnraumhilfe arbeiten wir aufgrund einer Kooperationsvereinbarung mit der Stadt Pinneberg an der Verhinderung von drohendem Wohnungsverlust und der Beratung und Betreuung der durch die Stadt ordnungsrechtlich untergebrachten Personen. In der Nachbargemeinde Rellingen bieten wir außerdem eine integrierte Wohnungslosen- und Geflüchtetenarbeit an.

Unsere Beratungsstelle bietet im Kreis Pinneberg ambulante Hilfen nach §67 SGB XII für Menschen in besonderen Lebenslagen mit sozialen Schwierigkeiten. Der Aufgabenbereich umfasst aufsuchende Arbeit an den Lebensorten sowie Fachberatung zur Überwindung der besonderen Lebenslage.

Das Projekt Frauen_Wohnen richtet sich an von Gewalt bedrohte Frauen, die vom Frauenhaus aus im freien Wohnungsmarkt Wohnraum suchen. Sie werden bei der Suche nach Wohnraum und der Stabilisierung ihre

Ihre Aufgaben

  • Implementierung, Einhaltung und Weiterentwicklung des Gesamt-Einrichtungskonzeptes
  • Ausbau der Einrichtung: Entwicklung neuer Konzepte inkl. Vorkalkulation und Erstellung von Projektanträgen, v.a. auch in Kooperation mit den Kirchengemeinden vor Ort
  • Personalführung: Dienst- und Fachaufsicht
  • eigene Klientenberatung in der Sozialen Wohnraumhilfe
  • Vernetzungs- und Lobbyarbeit / Öffentlichkeitsarbeit
  • Implementierung, Monitoring und Weiterentwicklung von fachlichen Standards / Zielvereinbarungen mit den zuständigen Fachbehörden sowie intern vom Qualitätsmanagement
  • Finanzverantwortung

Was Sie mitbringen

Wir suchen eine dynamische und engagierte Persönlichkeit. Ein hohes Maß an Fachlichkeit und sozialer Kompetenz setzen wir voraus. Außerdem bringen Sie mit:

  • (Fach-)Hochschulabschluss im Bereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit oder vergleichbar
  • gute Kenntnisse im SGB II und XII
  • Führungserfahrung
  • Wünschenswert sind praktische Erfahrungen im Bereich der Wohnungslosenhilfe und/oder mit Hilfen für Menschen mit besonderen sozialen Schwierigkeiten.
  • Kenntnisse und Erfahrungen in kaufmännischen Themen
  • Methodenkenntnisse, z.B. Organisationsentwicklung
  • Neugierde und Bereitschaft zu Veränderungen, Flexibilität
  • Fähigkeit zu strukturierter und konzeptioneller Arbeit
  • Organisationsvermögen
  • Teamfähigkeit und Fähigkeit zur Delegation von Aufgaben
  • Gute EDV-Kenntnisse

Was wir Ihnen bieten

  • eine eigenverantwortliche, vielseitige Tätigkeit
  • den Umgang mit Menschen
  • sinnstiftende Arbeit
  • Supervisions- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • gute Vernetzung in der Region
  • fundierten Rückhalt durch die Geschäftsstelle des Diakonischen Werkes
  • regelmäßigen fachlichen Austausch aller Leitungskräfte des Diakonischen Werkes
  • attraktive Vergütung und Sozialleistungen nach Kirchlichem Arbeitnehmerinnen Tarifvertrag (KAT)
  • HVV-ProfiCard, JobRad, Firmenfitness über qualitrain

Kontakt

Diakonisches Werk Hamburg-West/Südholstein | Wohnungslosenhilfe Pinneberg
Bahnhofsstraße 12 (Pinneberg)
25421 Hamburg

Website



info@diakonie-hhsh.de
040/558 220 130