Zurück zur Liste

Finanzcontroller (m/w/d)

©Diakonie/Ciccolella
Arbeitgeber
Zentrum kirchlicher Dienste Altholstein
StellenartStelle für Hochschulabsolventen, Stelle für Führungskräfte
ArbeitsfeldBildung / Erziehung, Verwaltung / Verband / Organisation
StellenumfangTeilzeit
ArbeitsortAm Alten Kirchhof 5, Neumünster
Befristungunbefristet
Eintrittsdatumsofort
Bewerbungsfrist11.03.2020

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.

Das Zentrum kirchlicher Dienste (ZekiD) des Ev.-Luth. Kirchenkreises Altholstein in Neumünster hält mit 700 Mitarbeitenden eine Vielzahl von kirchlichen und diakonischen Angeboten vor.

 

Wir suchen  einen Finanzcontroller (m/w/d) in Teilzeit mit 30,0 Stunden wöchentlich.

 

 

 

Aufgabenbereich

  • Beratung und Unterstützung der Leitung des ZekiDs bei der Unternehmenssteuerung
  • Planung und Sicherstellung der Strategie-, Finanz- und Prozesstransparenz im ZekiD
  • Organisation und Weiterentwicklung von Budgetierungs- und Planungsprozessen in den Arbeitsbereichen des ZekiDs
  • Erarbeitung von Maßnahmen zur Einhaltung von Unternehmenszielen
  • Überwachung und Steuerung von Budgets
  • Aufbau und Pflege eines zukunftsorientierten Berichtswesens (Controlling Systems)
  • Überwachung des Geschäftsverlaufs
  • Erstellung von Abweichungsanalysen
  • Auswertung und Vorstellung von Quartals- und Jahresabschlüssen für Gremien

Profil

  • ein abgeschlossenes Master-Studium der Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt „Controlling“ oder einen vergleichbaren Abschluss
  • Berufserfahrung im Bereich Controlling, idealerweise in der Sozialwirtschaft (Kinder- und Jugendhilfe oder andere Felder sozialer Arbeit – z. B. Pflege)
  • sehr gute Kenntnisse im kaufmännischen Finanz- und Rechnungswesen
  • ausgesprochene IT - und Zahlenaffinität, eine schnelle Auffassungsgabe sowie das Interesse, interne Prozesse zu optimieren
  • analytisches Denkvermögen und eine strukturierte, eigenverantwortliche und verlässliche Arbeitsweise
  • fundierte Kenntnisse von MS-Office, insbesondere Excel
  • Kenntnisse in der Anwendung des Buchhaltungsprogramms „Navision“

Unser Angebot:

  • ein vielseitiges Aufgabengebiet mit entsprechenden Gestaltungsmöglichkeiten im Rahmen der Neueinrichtung der Stelle
  • bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen ein tarifgerechtes Entgelt nach dem Kirchlichen Arbeitnehmerinnen Tarifvertrag (Entgeltgruppe K 12 KAT)
  • sonstige tariflich übliche Leistungen wie z.B. eine betriebliche Altersversorgung (VBL)

 

Wir unterstützen Sie in der beruflichen Entwicklung durch laufende Fortbildungen.

 

Wir legen Wert auf ein gutes Arbeitsklima und pflegen den regelmäßigen Austausch über alle Arbeitsbereiche des Zentrums kirchlicher Dienste Altholstein und über alle Hierarchie-Ebenen hinweg.       

 

Kontakt

Zentrum kirchlicher Dienste Altholstein
Am Alten Kirchhof 5
24534 Neumünster

Website


Herr Dr. Jens Beckmann
leitung-zekid@altholstein.de
04321-498-118