Zurück zur Liste

Sozialpädagog*in, Diplom Pädagog*in als Führungskraft (m/w/d) / Leitung Wohnhaus

©Diakonie/Ciccolella
Arbeitgeber
Evangelische Stiftung Alsterdorf | alsterdorf assistenz ost gGmbH
StellenartStelle für Führungskräfte
ArbeitsfeldBehindertenhilfe
StellenumfangVollzeit
ArbeitsortSteilshooper Str. 54, 22305 Hamburg
Eintrittsdatumsofort

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.

Für die Mitarbeit in unserem Wohn- und Assistenzangebot am Münzplatz (Nähe Hauptbahnhof) in Hamburg, sucht die alsterdorf assistenz ost gemeinnützige GmbH ein*e

Sozialpädagog*in, Diplom Pädagog*in als Führungskraft (m/w/d) / Leitung Wohnhaus


Ihr Arbeitsplatz

In unserem Wohnhaus im Stadtteil Münzviertel, welches wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt ist, leben derzeit 20 Menschen, die im Rahmen einer individuell erstellten Assistenzplanung begleitet und unterstützt werden. Dazu gehört auch die gleichberechtigte Teilnahme am öffentlichen Leben im Stadtteil, mit dem Ziel ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Das Münzviertel, ein kleiner Hamburger Stadtteil, zeichnet sich besonders durch eine nachbarschaftliche und kulturelle Vielfalt aus. Künstler, Studenten und verschiedene soziale Einrichtungen pflegen hier ein buntes und herzliches Miteinander, was dem Viertel ein ganz besonderes Flair verleiht. Wir fr

Ihre Aufgaben

  • Die wirtschaftliche, pädagogische, pflegerische, organisatorische und konzeptionelle Steuerung des Dienstleistungsangebots
  • Eine Umsetzung, Anpassung und Weiterentwicklung des Wohnangebotes unter der Perspektive von Teilhabe, Inklusion und Sozialraumorientierung
  • Die Führung der Mitarbeiter*innen der Organisationseinheit
  • Die Verantwortung für die Erstellung der sozialräumlichen Assistenzplanung und ihre Umsetzung
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung des Angebotes sowie die gemeinsame Steuerung und Entwicklung
  • Enge Zusammenarbeit mit den Leitungskolleg*innen, den Fachdiensten und der Verwaltung
  • Zusammenarbeit mit den Eltern, Angehörigen und gesetzlichen Betreuern

Was Sie mitbringen

  • Ein abgeschlossenes Studium als Sozialpädagog*in, Sozialarbeiter*in oder Diplom-Pädagog*in
  • Die Fähigkeit komplexe Systeme zu strukturieren, zu organisieren und weiterzuentwickeln
  • Eine eindeutige Positionierung in Richtung Selbstbestimmung und Empowerment von Menschen mit komplexen Unterstützungsbedarf
  • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit psychischen, kognitiven und körperlichen Beeinträchtigungen
  • Einen professionellen Umgang mit Nähe und Distanz
  • Eine kompetente Leitung mit kooperativem und zielorientierten Führungsstil
  • Kreativität und Flexibilität im lösungsorientierten Denken und Handeln
  • Die Fähigkeit der Kommunikation auf verschiedensten Ebenen


Das Leitbild unserer Stiftung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wider und bildet die Grundlage Ihres Handelns.

Was wir Ihnen bieten

  • Ein entwicklungsorientiertes und abwechslungsreiches Arbeitsklima
  • Mitgestaltungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten in einem lebendigen Arbeitsumfeld
  • Eigenverantwortlich und selbstständiges Arbeiten
  • Regelmäßige Beratungs- und Reflexionsgespräche sowie Einzelcoaching
  • Eine kooperative und zielorientierte Führung
  • Umfassende und individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und eine betriebliche zusätzliche Altersversorgung (EZVK)
  • Angebot der kostenlosen und anonymen Sozialberatung für Sie und Ihre Mitarbeiter*innen (beruflich und privat)
  • Ermäßigungen für Sport-, Wellness- und Kulturangebote
  • Eine kostengünstige Profi Card des Hamburger Verkehrsverbundes (HVV)

Kontakt

Evangelische Stiftung Alsterdorf | alsterdorf assistenz ost gGmbH

Website


Marita Wahl
040 6979 8131