Zurück zur Liste

Logopäde (m/w/d) für die soziale Betreuung

©Diakonie/Ciccolella
Arbeitgeber
Hospital zum Heiligen Geist
StellenartStelle für Fachkräfte
ArbeitsfeldPflege / medizinische Versorgung
StellenumfangTeilzeit
ArbeitsortHinsbleek 11, 22391 Hamburg
Befristungunbefristet
Eintrittsdatumsofort

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.

Wir suchen Gute (Team-) Geister für die soziale Betreuung in unserer stationären Rundum Pflege.

Ihre Aufgaben

  • Förderung der Lebenszufriedenheit und des Wohlbefindens der Bewohner*innen durch tagesstrukturierte, bedürfnisorientierte Maßnahmen und Angebote
  • Durchführung von Schulungen sowie fachliche Anleitung der Mitarbeiter*innen in der sozialen Betreuung
  • Impulsgabe zur Erhaltung und/oder Wiederherstellung der Alltagskompetenz der Bewohner und Anleitung der Kolleg*innen und Bewohner*innen
  • Schaffung von Anreizen für abwechslungsreich, sinnvolle Aktivitäten, um einer Vereinsamung zu begegnen und die Gemeinschaft zu fördern.
  • Kollegiale Zusammenarbeit mit allen im Haus tätigen Berufsgruppen
  • aktive Mitarbeit an der Weiterentwicklung von Betreuungsangeboten und Konzepten im Haus
  • Begleitung und Motivation der Bewohner*innen bei der Einhaltung der Tagesstruktur sowie bei der Durchführung der vorgegebenen Tagesaktionen unter Berücksichtigung biografischer Besonderheiten der Bewohner sowie spezieller Wünsche
  • Durchführung von Gruppen- und Einzelangeboten
  • Schaffung einer familiären Atmosphäre
  • Organisation von Veranstaltungen, Festen und Feiern sowie Begleitung von Busausfahrten
  • Enge Betreuung neuer Bewohner in der Einzugsphase inklusive der Integration in die bestehende Gruppe

Was Sie mitbringen

  • eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Ergotherapie oder Logopädie
  • idealerweise bereits Erfahrung in der Betreuung älterer und pflegebedürftiger Menschen
  • eine hohe Empathie- und Beziehungsfähigkeit
  • ein hohes Maß an Kreativität, Geduld und Flexibilität
  • eine positiven Einstellung und Respekt gegenüber den individuellen Bedürfnisse unsere Bewohner*innen
  • Teamfähigkeit
  • Grundkenntnisse im Bereich digitale Dokumentation
  • die Bereitschaft sich permanent in Ihrem Bereich fortzubilden

Was wir Ihnen bieten

  • ein unkompliziertes und trotz unserer Größe familiäres, flexibles und modernes Arbeitsumfeld
  • eine tarifliche Vergütung (Kirchlicher Tarifvertrag Diakonie)
  • Zuschuss zur HVV ProfiCard
  • kostenlose Yoga- und Rückenfitangebote sowie andere Sportangebote
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • betriebliche Altersvorsorge (VBLU)
  • Events für alle Beschäftigten (Sommerfest, Mitarbeiterfest)
  • gute Verkehrsanbindung (mehrere Buslinien in unmittelbarer Nähe)
  • gute Infrastruktur direkt auf dem Gelände (Apotheke, Ärzte, Friseur, Wochenmarkt u.a.)

Kontakt

Hospital zum Heiligen Geist
Hinsbleek 11
22391 Hamburg

Website


Frau Alina Hess
hess@hzhg.de
040 60 601 141