Zurück zur Liste

Heilerzieher *in, Erzieher *in, Gesundheits- und Krankenpfleger *in (m/w/d) oder vergleichbar in einer Hausgemeinschaft in Altona Altstadt

©Diakonie/Ciccolella
Arbeitgeber
Evangelische Stiftung Alsterdorf - alsterdorf assistenz west
Stellenart Stelle für Fachkräfte
Arbeitsfeld Behindertenhilfe
Stellenumfang Verhandelbar
Arbeitsort Hospitalstraße 70, 22767 Hamburg
Eintrittsdatum sofort

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.

Google Maps anzeigen

Anbieter: gmaps / Google Ireland Limited

Bei der Nutzung dieses Dienstes werden Daten an Google übermittelt, außerdem ist es wahrscheinlich, dass Google Daten (z. B. Cookies) auf Ihrem Gerät speichert.

https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Für unser Assistenzangebot Karl-Wolff-Straße suchen wir eine*n Heilerzieher *in, Erzieher *in, Gesundheits- und Krankenpfleger *in (m/w/d) oder vergleichbar in einer Hausgemeinschaft in Altona Altstadt Sie suchen einen Arbeitsplatz in dem beliebtesten und buntesten Stadtteil Hamburgs, in dem Sie auch nach Feierabend die Möglichkeit haben, die Vorzüge des urbanen Lebens und der nahen Elbe wahrzunehmen? Mit dem ÖPNV oder einem unserer Job-Leasingfahrräder erreichen Sie die Kultur-Highlights der Stadt in kurzer Zeit. Unser Wohn- und Assistenzangebot Karl-Wolff-Straße befindet sich in einem Mehrfamilienhaus in einer ruhigen Seitenstraße verkehrsgünstig gelegen. Das kleine und feine Angebot wird von den Klient*innen zudem wegen seiner gemütlichen Atmosphäre geschätzt. Wenn Sie Lust und Motivation haben, Ihre Stärken mit einzubringen, sind Sie hier genau richtig. Wir laden Sie gerne zu einem unverbindlichen Hospitationstag ein.

Ein tolles und aufgeschlossenes Team freut sich auf Sie.

Ihre Aufgaben

  • Sie führen die Assistenzplanung durch und organisieren darauf aufbauend im Team personenzentrierte, sozialräumliche Assistenzleistungen für Menschen mit Behinderung
  • Sie bieten Assistenz bei inner- und außerhäuslichen Tätigkeiten, z.B. Unterstützung im Haushalt, gemeinsam Einkaufen, Begleitung bei der Alltags- und Freizeitgestaltung
  • Sie unterstützen bei der Basisversorgung und grundpflegerischen Tätigkeiten (Körperpflege und Hygiene)
  • Sie planen gemeinsam mit uns Ihren individuellen Dienstplan für die Assistenzleistung vor Ort

Sie bringen mit

  • Qualifizierte Ausbildung als Heilerziehungspfleger*in, Erzieher*in sowie Gesundheits- und Krankenpfleger *in (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation, idealerweise mit Berufserfahrung in der Eingliederungshilfe (SGB IX)
  • Wertschätzung und Einfühlungsvermögen für die Bedürfnisse der Klient*innen
  • Offene und klare Kommunikation, gerne mit Fachkenntnissen, u.a. Unterstützte Kommunikation, Grundpflege
  • Eindeutige Positionierung in Richtung Empowerment und Inklusion
  • Hohe Motivation zur Teamarbeit, Kreativität und Spontanität in der Alltagsgestaltung
  • Strukturierte, eigenverantwortliche und reflektierte Arbeitsweise
  • Lust und Freude an der Arbeit mit behinderten Menschen
  • Einen vollständigen Immunitätsnachweis (geimpft/genesen) in Bezug auf das Coronavirus SARS-CoV-2 nach § 22a Infektionsschutz ab dem ersten Beschäftigungstag oder ein ärztliches Attest einer medizinischen Kontraindikation


Das Leitbild unserer Stiftung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wider und bildet die Grundlage Ihres Handelns.

Wir bieten Ihnen

  • Attraktive Vergütung nach KTD (Kirchlicher Tarifvertrag Diakonie), inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Betriebliche Altersvorsorge, Zuschuss zum HVV ProfiTicket
  • Vielfältige Karriereoptionen und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten in der Stiftung
  • Flexible Arbeitszeiten im Schichtsystem möglich, unter Berücksichtigung Ihrer Wünsche
  • Zeitsparkonten, 30 Tage Urlaub (bei Vollzeit)
  • Gutes Arbeitsklima, multiprofessionelle Teams und engagierte Kolleg*innen
  • Kooperative Führung, umfassende Einarbeitung und regelmäßiges Feedback
  • Verantwortung und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Internes Fort- und Weiterbildungsprogramm, Supervision, Klausurtage
  • Betriebliche Gesundheitsförderung, kostenfreie Sozialberatung
  • Mitarbeiter*innen-Events & Vergünstigungen bei Partnerunternehmen wie Bäderland oder JobRad (jobrad.org)

 

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.

Kontakt

Evangelische Stiftung Alsterdorf - alsterdorf assistenz west
Max-Brauer-Allee 50
22765 Hamburg


Timo Heymann
0152 54631229

 

Downloads