Zurück zur Liste

Berufsbetreuer / Vereinsbetreuer (m/w/d) Referenz 703

©Diakonie/Ciccolella
Arbeitgeber
Landesverein für Innere Mission in Schleswig-Holstein
Stellenart Stelle für Hochschulabsolventen
Arbeitsfeld Beratung / Sozialarbeit
Stellenumfang Verhandelbar
Arbeitsort Daldorfer Straße 2, 24635 Rickling
Eintrittsdatum sofort

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.

Karte anzeigen

Anbieter: OpenStreetMap

Bei der Nutzung dieses Dienstes werden persönliche Daten wie die IP-Adresse an OpenStreetMap übermittelt.

OpenStreetMap Foundation Privacy Statement

Der Landesverein für Innere Mission in Schleswig-Holstein ist ein diakonischer Komplexträger mit ca. 4.000 Mitarbeitenden und Beschäftigten. In über 110 Einrichtungen leistet er wichtige Dienste für ca. 4.500 Menschen aller Altersgrup­pen mit psychischen Störungen, mit Suchtverhalten und mit Behinderungen durch professionelle Begleitung, Behandlung, Beratung, Betreuung, Pflege und Schutz.

 

Der Betreuungsverein im Landesverein für Innere Mission in Schleswig-Holstein ist eine fachlich unabhängige Abteilung im Landesverein, dessen hauptamtliche Mitarbeiter/innen gesetzliche Betreuungen im Rahmen des geltenden Betreuungsrechts übernehmen und die nach § 15 BtOG übertragenen Aufgaben (Querschnittsaufgaben) wahrnehmen.

 

Aufgabenbeschreibung

Zu Ihren Aufgaben gehören die eigenverantwortliche Führung von Betreuungen mit den erforderlichen persönlichen Kontakten sowie administrative Tätigkeiten, insbesondere in den Bereichen:

 

  • Zustimmung zu ärztlichen Behandlungsmaßnahmen
  • Aufenthaltbestimmung
  • Entscheidung über geschlossene Unterbringung oder unterbringungsähnliche Maßnahmen
  • Vermögenssorge
  • Schriftverkehr mit Ämtern, Behörden und Versicherungen
  • Beratung und Weiterbildung von ehrenamtlichen Betreuern und Angehörigen
  • Mitarbeit bei der Querschnittsarbeit

Voraussetzungen

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium in den Bereich Sozialwesen, Soziale Arbeit, Rechtswissenschaften oder eine vergleichbare berufliche Qualifikation mit Sachkundenachweis nach § 23 BtOG
  • eigenständiges und strukturiertes Arbeiten
  • Bereitschaft, Verantwortung für Menschen in Entscheidungssituationen zu übernehmen
  • ein hohes Maß an Empathie und Verantwortungsbereitschaft

Wir bieten

Sicherheit: Einen zukunftssicheren und unbefristeten Arbeitsplatz bei einem diakonischen Komplexträger und eine leistungsgerechte Bezahlung nach Tarifvertrag (AVR DD) mit arbeitgeberfinanzierter Zusatzversorgung, einschließlich Jahressonderzahlung und 31 Tage Urlaub

 

Gesundheit: Nutzung der Angebote unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements

 

Perspektive: Einen Arbeitsplatz in einem interessanten und anspruchsvollen Arbeitsfeld mit viel Eigenverantwortung

 

Flexibilität: Attraktive und flexible Arbeitszeitregelungen

 

Gemeinschaft: Eine kollegiale Arbeitsatmosphäre und eine wertschätzende Teamkultur

 

Wissensfluss: Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Vorteile: Möglichkeiten zum Jobradleasing

 

Kontakt

Landesverein für Innere Mission in Schleswig-Holstein
Daldorfer Straße 2
24635 Schleswig-Holstein - Rickling

Website


Frau Anika Meintz
bewerbung.zentraledienste@landesverein.de
015201863140