Zurück zur Liste

Sozialpädagogin / Sozialpädagoge (m/w/d) als Teamleitung

©Diakonie/Ciccolella
Arbeitgeber
Evangelische Stiftung Alsterdorf - klaarnoord
Stellenart Stelle für Führungskräfte
Arbeitsfeld Behindertenhilfe
Stellenumfang Vollzeit
Arbeitsort Zollstraße 3, 21465 Wentorf bei Hamburg
Eintrittsdatum sofort

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.

Karte anzeigen

Anbieter: OpenStreetMap

Bei der Nutzung dieses Dienstes werden persönliche Daten wie die IP-Adresse an OpenStreetMap übermittelt.

OpenStreetMap Foundation Privacy Statement

Für unser Wohn- und Assistenzangebot Zollstraße in Wentorf suchen wir eine*n Sozialpädagogin / Sozialpädagoge (m/w/d) als Teamleitung 22 Klient*innen leben in unserem Wohn- und Assistenzangebot Zollstraße mitten in der Fußgängerzone Wentorfs auf zwei Etagen und in insgesamt neun Wohnungen. Alle Bereiche des Hauses sind barrierefrei und bequem mit dem Fahrstuhl erreichbar. In den einzelnen Wohngemeinschaften nutzen je zwei bis drei Personen eine Küche und ein Badezimmer sowie eine Terrasse bzw. einen Balkon. Besondere Highlights: eine gemütliche Wohnküche zum gemeinsamen Kochen und Essen, in der die komplette Hausgemeinschaft Platz findet. Und eine einzigartige Dachterrasse mit Dachgarten und einem phänomenalen Ausblick über den benachbarten Casinopark, der eine optimale Infrastruktur für echte soziale Teilhabe bietet. Dank der guten Infrastruktur und des zentralen Standortes kommt rund um dieses Angebot hier in Wentorf fast schon urbanes Flair auf.

Aufgaben im Überblick

  • Leitung des Wohnhauses (besondere Wohnform)
  • Planung und Koordinierung des Personaleinsatzes entsprechend der individuellen Ziele und Bedarfe der Klient*innen
  • Anleitung und Beratung der zugeordneten Teammitglieder Koordination und Umsetzung der personenzentrierten Dienstleistungen
  • Gestaltung und Umsetzung von inklusiven Befähigungsprozessen
  • Sicherstellung der fachlichen Arbeit entsprechend der jeweils gültigen Leistungs- und Prüfungsvereinbarungen
  • Netzwerk- und Sozialraumerschließung
  • Verantwortung für die Umsetzung der gültigen Konzepte und Beachtung der Qualitätsstandards
  • Weiterentwicklung des Leistungsangebotes im Sinne der strategischen Unternehmensziele

Wir suchen

  • Wir suchen ein*n Sozialpädagog*in oder eine*n Kolleg*in mit einer vergleichbare pädagogische Fachqualifikation
  • Mehrjährige Erfahrung in der Eingliederungshilfe
  • Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildungen zur Entwicklung der Führungskompetenzen
  • Lust auf Führung und die Bereitschaft zur Übernahme von Leitungsverantwortung


Das Leitbild unserer Stiftung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wider und bildet die Grundlage Ihres Handelns.

Wir bieten

  • Gestaltungsmöglichkeiten in einem lebendigen Arbeitsumfeld
  • Attraktive tarifliche Vergütung nach KTD, Anerkennung von Vordienstzeiten
  • Eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten
  • Eine gute Einarbeitung sowie individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Regelmäßige Beratungs- und Reflexionsgespräche sowie Einzelcoaching
  • Eine kooperative und zielorientierte Führung
  • 30 Tage Urlaub (Basis 5-Tage-Woche), flexible Arbeits- und Freizeitmodelle, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Eine betriebliche zusätzliche Altersversorgung (EZVK)
  • Eine kostenlose und anonyme Sozialberatung (privat / beruflich) für Sie und Ihre Mitarbeiter*innen
  • Ein HVV DEUTSCHLANDTICKET & Zuschüsse zum Leasing-Fahrrad von JobRad
  • Mitarbeiterevents und -feste
  • Kostenlose & ermäßigte Kulturangebote

 

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.

Kontakt

Evangelische Stiftung Alsterdorf - klaarnoord
Mittelweg 5
22941 Bargteheide


Stefan Frost
0151 64934139

 

Downloads