Zurück zur Liste

Psycholog*in (m/w/d) für den Bereich berufliche Ausgangsanalyse in der JVA Neumünster

©Diakonie/Ciccolella
Arbeitgeber
Diakonisches Werk Altholstein GmbH
Stellenart Stelle für Hochschulabsolventen
Arbeitsfeld Beratung / Sozialarbeit
Stellenumfang Vollzeit
Arbeitsort Boostedter Straße 30, 24534 Neumünster
Befristung Bis zum 30.06.2025, eine Entfristung wird angestrebt.
Eintrittsdatum sofort

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.

Karte anzeigen

Anbieter: OpenStreetMap

Bei der Nutzung dieses Dienstes werden persönliche Daten wie die IP-Adresse an OpenStreetMap übermittelt.

OpenStreetMap Foundation Privacy Statement

Die Arbeit und Beschäftigung der Diakonie Altholstein GmbH sucht zu sofort ein*e Psycholog*in (m/w/d) für den Bereich berufliche Ausgangsanalyse in der JVA Neumünster.

 

Die Arbeitszeit beträgt 38,7 Wochenstunden. Es handelt sich um eine befristete Position, vorerst bis zum 30.06.2025. Langfristig wird eine Entfristung angestrebt.

 

Aufgabenbeschreibung

  • Sichere theoretische und praktische Kenntnisse in Testverfahren klinischer Psychologie und in deren Umsetzung mit der Zielsetzung Profiling
  • Gruppen- und Einzelbetreuung der Teilnehmenden in der Ausgangsanalyse
  • Punktueller Einsatz in der Zukunftsschmiede/Übergangsmanagement mit dem Ziel der Arbeitsmarktintegration
  • Sicherstellung der operativen Umsetzung und Durchführungsqualität der Maßnahme
  • kooperativen Zusammenarbeit mit den unterschiedlichen maßnahmeinvolvierten Akteuren träger- und JVA-seits
  • aktive Teilnahme am Besprechungswesen
  • Dokumentationswesen nach den Qualitätsstandards des Trägers
  • Aktive Teilnahme an der Vollzugs- und Eingliederungsplanung und diesbez. Besprechungswesen
  • Träger-, JVA-interne und -externe Netzwerkarbeit sowie Weiterentwicklung des externen Netzwerkes
  • Punktueller Einsatz im Bewerbungsmanagement und diesbez. sichere PC-Kenntnisse (u. a. MS-Office) für die Vermittlung von EDV-Kenntnissen an Teilnehmende, anteilig Arbeitgeberakquise
  • Kommunikationsstärke

Voraussetzungen

  • Abgeschlossenes Studium "Psychologie" (B.A./M.A./Diplom)
  • empathisches, sicheres Auftreten
  • Belastbarkeit
  • eigenverantwortliches Arbeiten
  • Engagement und Eigeninitiative
  • strukturierte Arbeitsweise und Organisationsgeschick
  • Teamfähig- und Kommunikationsfähigkeit

Wir bieten

  • Professionelle, moderne Arbeitsbedingungen mit technischer und digitaler Unterstützung
  • Ein engagiertes und motiviertes Kollegium sowie wertschätzende Führung
  • Ein interessantes, facettenreiches Arbeitsgebiet mit viel Gestaltungsspielraum
  • Umfangreiche und vielseitige Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung
  • Nachwuchs- und Führungskräfteentwicklung sowie Talentförderung
  • Attraktive Vergütungsmöglichkeiten in Anlehnung an den KTD
  • Weihnachtsgratifikation
  • Eine betriebliche Altersvorsorge (bei unbefristeten Arbeitsverträgen)
  • 30 Tage Urlaub im Jahr (bei einer 5 Tage Woche)
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Familien- und Lebensphasenorientierung (z.B. Kindernotfallbetreuung, Ferienbetreuung. Wir sind mit dem Gütesiegel „Familienorientierung“ zertifiziert)
  • Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM)
  • Gemeinsame christliche Feiern und Firmenevents

Kontakt

Diakonisches Werk Altholstein GmbH
Gartenstr. 28
24534 Neumünster


Frau Inken Engel
bewerbungen@diakonie-altholstein.de
04321 2505 2735