Zurück zur Liste

Ausbildung zum Pflegefachmann/-frau (m/w/d) ambulant ab April 2025

©Diakonie/Ciccolella
Arbeitgeber
Tabea Diakonie - Pflegedienst gGmbH
Stellenart Ausbildungsplatz / Praktikumsplatz
Arbeitsfeld Pflege / medizinische Versorgung
Stellenumfang Vollzeit
Arbeitsort Stormarnstraße 4, 22844 Norderstedt
Befristung befristet
Eintrittsdatum sofort

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.

Karte anzeigen

Anbieter: OpenStreetMap

Bei der Nutzung dieses Dienstes werden persönliche Daten wie die IP-Adresse an OpenStreetMap übermittelt.

OpenStreetMap Foundation Privacy Statement

Wir bieten freie Ausbildungsplätze zum/ zur Pflegefachmann/ -frau (m/w/d) im ambulanten Bereich in Norderstedt ab April 2025 an.

Ihre Aufgaben

  • Sie erhalten von uns eine umfassende Ausbildung in der Pflege 
  • In der Altenpflege stellen Sie die Lebenszufriedenheit unserer anvertrauten Menschen durch eine individuelle, aktivierende und ganzheitliche Pflege und Betreuung sicher
  • Sie unterstützen unsere ambulanten Patient*innen und wirken an der medizinischen Betreuung mit
  • Sie erhalten Einblicke in die Pflegedokumentation und verschiedene qualitätssichernde Maßnahmen
  • Sie helfen bei organisatorischen und verwaltenden Tätigkeiten mit

Ihr Profil

  • Sie sind mindestens 17 Jahre alt 
  • Sie haben einen Realschulabschluss oder einen qualifizierten Hauptschulabschluss oder einen Hauptschulabschluss mit einer 2-jährigen, abgeschlossenen Ausbildung
  • Sie besitzen die gesundheitliche Eignung (das ärztliche Attest darf nicht älter als drei Monate sein) und sind sowohl körperlich als auch seelisch stabil
  • Aufgeschlossenheit, die Liebe zur Arbeit im Team und ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen zeichnen Sie aus
  • Verschwiegenheit und Vertrauenswürdigkeit sind für Sie selbstverständlich

Ihr neuer Arbeitsplatz bedeutet

  • Ein tolles Team welches sich darauf freut Sie bei der Ausbildung zu begleiten
  • Eine fundierte, qualifizierte Ausbildung in einem zukunftssicheren und systemrelevanten Beruf
  • Eine Tätigkeit mit besten Berufsaussichten und vielfältigen Aufstiegschancen 
  • Eine spannende Vermittlung der Ausbildungsinhalte durch unsere Praxisanleiter*innen
  • Einen vielseitigen Job, in dem es nicht langweilig wird
  • Eine 5-Tage-Woche mit geregelten Arbeitszeiten
  • Ein attraktives tarifliches Ausbildungsentgelt
  • Einen Zuschuss zur betrieblichen Zusatzaltersvorsorge
  • Vergünstigtes Deutschlandticket, inklusive guter Anbindung
  • Eine wertschätzende Unternehmenskultur und Spaß bei der Arbeit
  • Eine sehr hohe Übernahmewahrscheinlichkeit nach dem Ausbildungsverhältnis

Kontakt

Tabea Diakonie - Pflegedienst gGmbH


Frau Nicola Sillem
nicola.sillem@tabea.de
04080921104