Zurück zur Liste

Erzieher*in (m/w/d) - Gruppenleitung Krippe, TZ 35 Wo.-std., Kita Astrid Lindgren

©Diakonie/Ciccolella
Arbeitgeber
Ev.-Luth. Kindertagesstätte Astrid Lindgren
Stellenart Stelle für Fachkräfte
Arbeitsfeld Bildung / Erziehung
Stellenumfang Teilzeit
Arbeitsort Eldeweg 8, 23554 Lübeck
Befristung Unbefristet
Eintrittsdatum sofort
Bewerbungsfrist 02.08.2024

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.

Karte anzeigen

Anbieter: OpenStreetMap

Bei der Nutzung dieses Dienstes werden persönliche Daten wie die IP-Adresse an OpenStreetMap übermittelt.

OpenStreetMap Foundation Privacy Statement

Für unsere Ev.-Luth. Kindertagesstätte Astrid Lindgren suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine*n Erzieher*in (m/w/d) als Gruppenleitung Krippe, in Teilzeit mit 35 Wochenstunden.

 

Das Kitawerk (Ev.-Luth. Kindertagesstättenwerk Lübeck gGmbH) ist eine Tochter der Gemeindediakonie Lübeck und mit 37 evangelischen Kindertagesstätten sowie einem Familienzentrum Lübecks größter Kita-Träger. Ein Kooperationsprojekt im Bereich Kindertagespflege sowie ein hauseigenes Team für Frühförderung ergänzen die pädagogischen Angebote. Alle Mitarbeitenden in den Kindertagesstätten arbeiten verpflichtend nach dem trägerübergreifenden Schutzkonzept vor physischer und psychischer Gewalt.

 

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Erziehung, Betreuung und Bildung der Kinder im Alter von 1-3 Jahren
  • pädagogische Arbeit im Rahmen des gesetzlichen Auftrages und der Konzeption der Kindertagesstätte
  • partnerschaftliche, vertrauensvolle und wertschätzende Zusammenarbeit mit den Familien und im Team
  • aktive Mitgestaltung religionspädagogischer Themen und Inhalte
  • Reflexion und Weiterentwicklung der pädagogischen Arbeit im Team

 

Die Ev.-Luth. Kindertagesstätte Astrid Lindgren ist eingebettet in den Lübe-cker Stadtteil Vorwerk-Falkenfeld und die Laurentius-Kirchengemeinde Lübeck, Standort St. Markus. Unsere Kita liegt in einem Stadtteil mit einem hohen Anteil an Bewohner*innen verschiedener Religionszugehörigkeiten. Bis zu 65 Kinder werden in einer Krippen-, einer Integrations- und zwei Elementargruppen betreut.

 

Das zeichnet Sie aus:

  • Loyalität zu den christlichen Werten und Grundlagen der Kindertagesstättenarbeit
  • Empathie und Freude an der Arbeit mit Kindern
  • verantwortungsvolle, engagierte und eigenständige Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Auseinandersetzung mit Themen der pädagogischen Arbeit
  • Kommunikations-, Reflexions- und Teamfähigkeit
  • Flexibilität

 

Bewerber*innen mit Schwerbehinderung oder ihnen gleichgestellte Personen berücksichtigen wir bei entsprechender Eignung bevorzugt.

 

Darauf können Sie sich freuen:

  • eine leistungsgerechte Vergütung nach demTarif für Kirchliche Beschäftigte in der Nordkirche (TV KB)
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung und Treueleistungen
  • 30 Urlaubstage pro Jahr (plus 2 zusätzliche Regenerationstage im pädagogischen Dienst) sowie Sonderentgelt
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Möglichkeit zum (E-)Bike-Leasing über BusinessBike
  • Mitarbeiterangebote (Corporate Benefits)
  • Raum für Kreativität und Eigeninitiative
  • Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, gern als E-Mail in einem PDF-Dokument mit max. 10 MB, oder über unser Online-Bewerbungsportal.

 

Kontakt

Ev.-Luth. Kindertagesstätte Astrid Lindgren
Eldeweg 8
23554 Lübeck

Website


Frau Lisa Schäfer
L.Schaefer@kitawerk.de
0451-400 4834

 

Downloads