Hohenwestedter Werkstatt

Wir, das sind die Menschen der Hohenwestedter Werkstatt. Jedem, der bei uns beschäftigt ist, bieten wir viele verschiedene Möglichkeiten zur beruflichen Förderung und Bildung.

Mit 150 Arbeitsplätzen sind wir eine eher kleine Werkstatt, und genau das ist uns wichtig: Hier kennt jeder jeden und der persönliche Kontakt zählt.

Der Mensch im Mittelpunkt

Arbeit bedeutet ein großes Stück Normalität. Ganz besonders gilt dies für Menschen mit Behinderungen. Berufliche Bildung und Arbeit bieten Tagesstruktur und Bestätigung. Und nicht nur das: Qualifikation ist die Brücke zum allgemeinen Arbeitsmarkt. Über berufliche Förderung die soziale Integration von Menschen mit Behinderungen zu unterstützen, ist daher unser Ziel.

Die Menschen, die hier beschäftigt sind, sind es gern. Das liegt auch an den spannenden Arbeitsbereichen, wie zum Beispiel die Pulverbeschichtung, Montage von Feuerhand-Laternen oder die Abfüllung des Quellwassers gut2. Dabei berücksichtigen wir die individuellen Fähigkeiten und Neigungen jedes Einzelnen. Unsere qualifizierten Mitarbeiter|-innen führen die Menschen, die bei uns beschäftigt sind, an die einzelnen Arbeitsvorgänge heran. So findet jeder eine Aufgabe, die zu ihm passt.

 

 

Adresse:
Itzehoer Straße 55
24594 Hohenwestedt

Kontakt:
+49 (4871) 76970
info@hohenwestedter-werkstatt.de
www.howe-werk.de

Träger:
Diakonie-Hilfswerk Schleswig-Holstein