JugendhilfeNetzwerk Süd-West

Die Heilpädagogischen Kinderheime Bad Segeberg sind eine Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung in der Trägerschaft der Norddeutschen Gesellschaft für Diakonie (NGD-Gruppe).

 

Wir gehören zum Jugendhilfe-Netzwerk Süd-West, einem Zusammenschluss verschiedenster Jugenhilfeeinrichtungen unseres Trägers. Somit können wir bei unterschiedlichsten Problemlagen differenzierte Hilfen koordinieren und zur Verfügung stellen.

 

Unsere Einrichtung steht in der pädagogischen Tradition der Heilpädagogik und bietet an verschiedenen Orten im Kreis Segeberg differenziert stationäre Betreuungsmöglichkeiten für Kinder und junge Menschen. Wir werden nicht ausschließlich von einem theoretisch-ideologischen Konzept geleitet, sondern orientieren uns vor allem an den individuellen Bedürfnissen der Kinder und Jugendlichen.

 

Die den Hilfsangebote zugrunde liegenden Arbeitskonzepte orientieren sich an den sich verändernden Lebenslagen der Adressaten von Jugendhilfe und erhalten insofern zeitgemäße Prägung. Hierbei legen wir Wert darauf, das Lebensumfeld aller Betroffenen nach den aktuellen Möglichkeiten der Beteiligten mit einzubeziehen.

 

Die Gesamteinrichtung gliedert sich in:

  • Die Kindersiedlung Stipsdorf
  • Das Heilpädagogische Kinderheim Bad Bramstedt
  • Die Jungenwohngruppe Kastanienweg in Bad Segeberg
  • Die Wohngruppe Dorfstraße in Bad Segeberg
  • Die Wohngruppe An der Hudau in Bad Bramstedt
  • Unsere Schule für Erziehungshilfe
  • sowie unterschiedliche Formen Betreuten Wohnens

Adresse:
Segeberger Str. 7
23795 Stipsdorf

Kontakt:
+49 (4551) 9020
info@hpk-se.de
www.heilpädagogische-kinderheime.de

Träger:
Diakonie-Hilfswerk Schleswig-Holstein