Jugendmigrationsdienst Elmshorn

Jugendmigrationsdienst

Unsere Angebote richten sich an junge Migrant/innen zwischen 12 und 27 Jahren, die neu zugewandert sind oder schon länger in Deutschland leben. Wir tragen dazu bei, dass die jungen Erwachsenen an allen Bereichen des sozialen, kulturellen und politischen Lebens teilhaben.

Unsere Angebote im Einzelnen:

• Beratung und Begleitung in sprachlichen, schulischen, beruflichen und sozialen Integrationsfragen
• Informationen zum Bildungssystem
• Vermittlung in Integrationskurse
• Vermittlung in Schulen und weiterführende Schulen
• Hilfe bei der Suche nach Praktikums- und Ausbildungsstellen
• Unterstützung bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen
• Vermittlung von Adressen zur Weiterbildung und zum Nachholen von Schulabschlüssen
• Motivation zum Schulabschluss in Einzelgesprächen
• Elternsprechstunden oder Elternabende, um Hemmschwellen abzubauen und die Bedeutung von Schulabschlüssen und die Notwendigkeit ihrer Mithilfe bei der Fort- und Weiterbildung ihrer Kinder deutlich zu machen
• Interkulturelle Angebote zur Förderung der Begegnung mit einheimischen Jugendlichen
• Hilfestellung bei Anerkennung von Zeugnissen und Diplomen

Unsere Sprechzeiten

Mo, 08:00 - 11:00 Uhr Elmshorn, Mühlenstraße 2
Mo, 12:00 Uhr Pinneberg, Damm 33
Die, 12:30 - 15:30 Uhr Elmshorn, Mühlenstraße 2
Do, 08:00 - 11:00 Uhr Elmshorn, Mühlenstraße 2

 

Kontakt
Kathrin Huber
Mobil: 0151 - 42 65 67 37
E-Mail: huber@die-diakonie.org

 

Gesine Maaß-Deyarbakarli
Mobil: 0151 - 55 56 57 13
E-Mai: maass@die-diakonie.org
 

 

Respektcoach JMD

Jumana Husseini
husseini@die-diakonie.org

 

 

Adresse:
Mühlenstraße 2
25335 Elmshorn

Kontakt:
04121 - 7 10 35
info@die-diakonie.org
www.die-diakonie.org

Träger:
DW Rantzau-Münsterdorf gGmbH