Meldungen

Europa wählt: Am 26. Mai 2019 wird über die die Zukunft der EU entschieden - es ist Europawahl. Wir haben uns mit Spitzenkandidaten aus Schleswig-Holstein unterhalten und sie gefragt, wie sie zu sozialen Themen stehen und warum die EU...

In Schleswig-Holstein waren auch 2018 wieder Tausende Menschen wohnungslos oder von Wohnungslosigkeit bedroht. Das ergibt die aktuelle Statistik der diakonischen Wohnungslosenhilfe. Demnach trifft die dramatische Lage auf dem Wohnungsmarkt...

Das Diakonische Werk Schleswig-Holstein begrüßt die Bundesratsinitiative der Länder Schleswig-Holstein, Hamburg, Bremen und Berlin für eine Weiterentwicklung der Pflegeversicherung. „Die Pflegeversicherung ist dringend reformbedürftig“,...

Angesichts des Sterbens von Flüchtlingen auf dem Mittelmeer wenden sich mehr als 300 zivilgesellschaftliche Organisationen, darunter Menschenrechtsorganisationen, Wohlfahrtsverbände, Kirchen, Hilfsorganisationen und...

„Teilhaben am gesellschaftlichen Leben“ - Unter diesem Motto stärkt und unterstützt die Diakonie Schleswig-Holstein Menschen mit Behinderung. Wir informieren zu Fragen rund um Themen wie Arbeit in einer Werkstatt, stationäre und ambulante...

Diakonie und Flüchtlingsrat in Schleswig-Holstein protestieren gegen den aktuellen Gesetzentwurf der Landesregierung zur geplanten Abschiebehaft in Glücksstadt. Der Entwurf enthalte unangemessene Härten. Außerdem habe die Koalition nur...

Diakonie-Chef Heiko Naß hat das Ehrenamt in der Flüchtlingshilfe gewürdigt: „Die Arbeit der Helfer trägt wesentlich zum Gelingen der Integration von Geflüchteten bei“, sagte er bei einem Empfang für Ehrenamtliche in Rendsburg. Dort kamen...

Menschen mit Behinderungen dürfen nicht grundsätzlich von Wahlen ausgeschlossen werden. Das hat heute das Bundesverfassungsgericht entschieden. Ein allgemeiner Wahlausschluss von Menschen mit Behinderung verstoße gegen den...