Meldungen

Angesichts steigender Mieten, Wohnungsknappheit und anhaltend hoher Wohnungslosigkeit wollen sich die Wohlfahrtsverbände in Schleswig-Holstein verstärkt bei der Gestaltung neuer Wohnviertel einbringen und inklusive Wohnprojekte fördern....

Die Wohnungslosenhilfe in Schleswig-Holstein stellt sich den veränderten gesellschaftlichen Herausforderungen. Bei einem Fachtag in Lübeck haben rund 60 Vertreter aus Politik, Wissenschaft, Diakonie und anderen Verbänden darüber diskutiert,...

Der Freiwilligendienst bei der Diakonie boomt. Fast 700 junge Menschen haben jetzt ihren Bundesfreiwilligendienst (BFD) oder ihr Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) bei der Diakonie begonnen. Heute wurden sie in der Rendsburger Christkirche...

Sozialminister Heiner Garg hat einen Zuwendungsbescheid über eine Million Euro für die Beratungsangebote der Wohnungslosenhilfe an das Diakonische Werk Schleswig-Holstein überreicht. Damit erhöht das Land die Mittel zur Wohnungslosenhilfe...

Brot für die Welt hat im vergangenen Jahr in Schleswig-Holstein gut 2,2 Millionen Euro Spenden erhalten. Damit wurde ein ähnlich gutes Ergebnis wie 2017 erreicht. Bundesweit wurde 2018 die Arbeit von Brot für die Welt mit mehr als 63,6...

In Schleswig-Holstein waren auch 2018 wieder Tausende Menschen wohnungslos oder von Wohnungslosigkeit bedroht. Das ergibt die aktuelle Statistik der diakonischen Wohnungslosenhilfe. Demnach trifft die dramatische Lage auf dem Wohnungsmarkt...

Nur drei Monate nach dem zerstörerischen Tsunami auf der Insel Sulawesi ist Indonesien erneut von einer Flutwelle getroffen worden. Mehr als 220 Menschen sind laut Angaben der Behörden ums Leben gekommen, über 800 Menschen wurden verletzt....