04.11.2021 | Arbeitsinhalte und Handlungsmöglichkeiten der unabhängigen freiwilligen Perspektiv- und Rückkehrberatung

Fachtag: Unabhängige Beratung zur freiwilligen Rückkehr in Schleswig- Holstein

Arbeitsinhalte und Handlungsmöglichkeiten der unabhängigen freiwilligen Perspektiv- und Rückkehrberatung

Donnerstag, 04.11.2021 09:30 Uhr

Wunderino-Arena (Tagungsraum “Dänemark”)
Europaplatz 1
24103 Kiel

Die unabhängige freiwillige Perspektiv- und Rückkehrberatung richtet sich mit ihrem Angebot an Migrantinnen und Migranten, die sich aus persönlichen oder aufenthaltsrechtlichen
Gründen mit dem Thema der freiwilligen Rückkehr auseinandersetzen. 

Im Rahmen des Fachtages möchte das Diakonische Werk Schleswig-Holstein Ihnen einen Einblick in das Beratungsfeld „freiwillige Rückkehr“ ermöglichen. Dabei werden die besonderen Unterstützungsbedarfe zurückkehrender Menschen beleuchtet, und die Handlungsmöglichkeiten der Beratenden veranschaulicht. Im Programm der diesjährigen Fachtagung gilt außerdem den möglichen Perspektiven des Bleibens und Wiederkehrens als Fachkraft ein besonderes Augenmerk.

Gemeinsam mit Vertreter*innen der Zuwanderungsbehörden in Schleswig-Holstein und Sachkenner*innen verschiedener Wohlfahrtsverbände, werden die Optionen zurückkehrender Menschen beleuchtet, und ihre weiteren Perspektiven im Sinne der Fachkräfteeinwanderung dargelegt. Im Zuge dessen werden die Handlungsoptionen zivilgesellschaftlicher Organisationen veranschaulicht, und die Chancen trans-nationaler wohlfahrtsverbandlicher Zusammenarbeit verdeutlicht.

 

Einladung / Programm

Google Maps anzeigen

Anbieter: gmaps / Google Ireland Limited

Bei der Nutzung dieses Dienstes werden Daten an Google übermittelt, außerdem ist es wahrscheinlich, dass Google Daten (z. B. Cookies) auf Ihrem Gerät speichert.

https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de