18.11.2019 - 20.11.2019 | Fortbildung Freiwilligenkoordination

Freiwillige - ein großer Gewinn

Fortbildung Freiwilligenkoordination

Montag, 18.11.2019 09:00 Uhr - Mittwoch, 20.11.2019

Martinshaus
Kanalufer 48
24768 Rendsburg

Das Diakonische Werk Schleswig-Holstein fördert das bürgerschaftliche Engagement, um den sozialen Herausforderungen unserer Zeit zu begegnen und gibt Impulse für die Weiterentwicklung der sozialen Arbeit in unserer Gesellschaft.

Neben der hauptamtlichen Arbeit in den Mitgliedseinrichtungen geht es insbesondere darum, Strukturen zur Beteiligung von Ehrenamt und Freiwilligen zu schaffen.

Ziel ist es nicht, hauptamtliche Arbeit durch Freiwillige zu ersetzen, sondern sie zu bereichern, zu ergänzen und zu unterstützen.Um freiwilliges Engagement für alle erfolgreich gestalten zu können, sind speziell geschulte Ansprechpartner*innen nötig.
Das Qualifizierungsprogramm „Freiwilligenkoordination“ gibt Mitarbeiter*innen, die mit Freiwilligen zusammenarbeiten oder eine Zusammenarbeit planen, Arbeitshilfen in Theorie und Praxis.

Ziel ist es, die professionelle Zusammenarbeit mit Freiwilligen auf dem Hintergrund der eigenen institutionellen Rahmenbedingungen optimal zu gestalten.

Referentin: Dr. Christina Maria Huber Referentin für freiwilliges Engagement im Diakonischen Werk Hamburg

 

 

Flyer / Programm