14.06.2019 | Fortbildung

Situation von afghanischen Staatsangehörigen (Pinneberg)

Fortbildung

Freitag, 14.06.2019 09:30 Uhr

Diakonieverein Migration
Bahnhofstr. 45
25421 Pinneberg

Afghanistan zählt in den letzten Jahrzehnten zu einem der Hauptherkunftsländer von Geflüchteten in unserem Land.  

Dennoch ist die Situation von Afghaninnen und Afghanen in Schleswig-Holstein, die mit dem Status der Duldung hier leben, unsicher.  

Im Herbst 2016 wurde ein Abkommen zwischen der EU und Afghanistan unterzeichnet, welches die Möglichkeit der Rückführung regelt.  

Wir wollen im Rahmen der Fortbildung, die an mehreren Standorten in Schleswig-Holstein stattfinden wird, im 1. Teil Haupt- und Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe informieren, welche Möglichkeiten es zur Aufenthaltsperspektiven gibt und wie diese genutzt werden können.

Der 2. Teil der Fortbildung richtet sich konkret an die Zielgruppe, Afghaninnen und Afghanen, die ebenfalls über die Möglichkeiten von Aufenthaltsperspektiven, Möglichkeiten und Unterstützungsangeboten informiert werden sollen. Der 2. Teil der Fortbildung wird übersetzt.

 

Einladung/Programm

Einladung/Programm in Dari