06.12.2021 | Online-Fortbildung

Situation von zur Ausreise verpflichteten Ausländerinnen und Ausländern in SH - Handlungsmöglichkeiten für Beratungskräfte

Online-Fortbildung

Montag, 06.12.2021 10:00 Uhr

THEMEN:

  • Was passiert bei einem negativen Asylverfahren?
  • Ein negatives Asylverfahren und Mitwirkungspflichten
  • Welche Unterstützungsmöglichkeiten gibt es?
  • Was bedeutet freiwillige Rückkehr?
  • Krankheit und freiwillige Rückkehr
  • Information zum Reag/Garp-Programm von IOM und anderen Förderungsmöglichkeiten

 

Referentin:

Solveigh Deutschmann

Unabhängige Rückkehrberatung, Diakonisches Werk Schleswig-Holstein

 

Die Teilnahme an der Videokonferenz ist kostenlos. Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung.

Die Zugangsdaten zur Videokonferenz werden Ihnen zeitnah per Mail zugeschickt.

Google Maps anzeigen

Anbieter: gmaps / Google Ireland Limited

Bei der Nutzung dieses Dienstes werden Daten an Google übermittelt, außerdem ist es wahrscheinlich, dass Google Daten (z. B. Cookies) auf Ihrem Gerät speichert.

https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de