Präventionsbeauftragte

Die Beauftragte berät und begleitet unsere Mitgliedseinrichtungen bei der Entwicklung von Schutzkonzepten und organisiert Fachtagungen und Fortbildungsveranstaltungen zu diesem Thema.

Als unabhängige Meldebeauftragte nimmt sie Hinweise einer sexuellen Grenzverletzung entgegen und begleitet den Prozess der Klärung.

Mit der Stelle einer Präventions- und unabhängigen Meldebeauftragten setzt das Diakonische Werk Schleswig-Holstein das Kirchengesetz zur Prävention und Intervention gegen sexualisierte Gewalt fachlich um.