„Statt auf Abschiebung zu
setzen, sollte endlich ein
Integrationsgesetz auf den
Weg gebracht werden“

Diakonie-Chef Heiko Naß
zur Flüchtlingspolitik der Landesregierung

zur Meldung

© Diakonie/ Jonas Czok

„Der Staat hat die Pflicht,
für bezahlbaren Wohnraum
zu sorgen.“

Diakonie-Chef Heiko Naß zur dramatischen Lage auf dem Wohnungsmarkt in Schleswig-Holstein

 

zur Meldung

Meldungen

Sozialminister Heiner Garg hat einen Zuwendungsbescheid über eine Million Euro für die Beratungsangebote der Wohnungslosenhilfe an das Diakonische Werk Schleswig-Holstein überreicht. Damit erhöht das Land die Mittel zur Wohnungslosenhilfe...