25.08.2021 | Fachtag

FACHTAG DIVERSITÄT – „Wie gelingt eine vielfältige Gesellschaft?“

Fachtag

Mittwoch, 25.08.2021 10:00 Uhr

Hohes Arsenal
Paradeplatz 11
24768 Rendsburg

Die Koordinierungsstelle für Integration und Teilhabe des Kreises Rendsburg-Eckernförde lädt gemeinsam mit der Gleichstellungsbeauftragten des Kreises, der Diakonie Schleswig-Holstein mit dem AMIF-Projekt „Dialog(t)räume“ und der VHS Rendsburger Ring e.V. zu einem Fachtag rund um das Thema Vielfalt in unserer Gesellschaft ein.

Diversity, Diversität oder Vielfalt bezeichnet das Prinzip der Anerkennung und gleichwertigen Teilhabe aller Menschen in unserer Gesellschaft. Wir wollen der Frage nachgehen, was es braucht, damit eine vielfältige Gesellschaft gelingen kann.

Am Vormittag erwarten Sie verschiedene Vorträge zu den Themen Migration und Integration, Diskriminierung sowie Diversität in der Verwaltung von Mark Terkessidis, Jens Leutloff und Yildiz Deniz.

Ein Austauschforum mit interessanten Gästen, u.a. Eddi Steinfeldt-Mehrtens (Diversitätsbeauftragte*r der CAU Kiel), zu dem Thema „gesellschaftliche Vielfalt“ wird den Informationsteil abrunden. Gloria Boateng übernimmt die Moderation des Fachtages.

Im Anschluss werden auf dem „Markt der Möglichkeiten“ verschiedene informative und interaktive Angebote zu gesellschaftlicher Teilhabe, Beratung, Hilfen, Selbstorganisation, Engagement und Entwicklung von Diversität präsentiert. Das Diversity Forum SH bietet zusätzlich ein gemeinsames „Walk and Talk“ zum Thema „Diversity in Aktion: Interaktive Übungen zum persönlichen Austausch über Vielfaltsdimensionen“ an, zu welchem Sie herzlich eingeladen sind.

Den Fachtag möchten wir mit Erkenntnissen und einem Ausblick auf das gelingende Leben einer diversen Gesellschaft abschließen.

Eine Einladung mit weiteren Informationen zu der Veranstaltung wird zeitnah per E-Mail versandt. Der Eintritt für die Veranstaltung ist kostenfrei.

Eine Anmeldung per E-Mail ankoordinierung@kreis-rd.de unter Angabe der Kontaktdaten (Name, E-Mail, Telefon) ist unbedingt erforderlich und kann bereits erfolgen. Anmeldeschluss ist Montag, 24.08.2021, 12:00 Uhr.

Für Rückfragen steht Ihnen die Koordinierungsstelle für Integration und Teilhabe des Kreises unter der 04331 202 -169 / -1260 oder per E-Mail zur Verfügung.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und auf Ihre Teilnahme.

 

Mit freundlichen Grüßen

Fachgruppe Integration und Einbürgerung

Kreis Rendsburg-Eckernförde

Der Landrat

2.3 - Zuwanderung

Fachgruppe Integration und Einbürgerung

Kaiserstraße 8 • 24768 Rendsburg 
Telefon: 04331 202-169/117/188/1251/1250 

E-Mail:  koordinierung@kreis-rd.de

Google Maps anzeigen

Anbieter: gmaps / Google Ireland Limited

Bei der Nutzung dieses Dienstes werden Daten an Google übermittelt, außerdem ist es wahrscheinlich, dass Google Daten (z. B. Cookies) auf Ihrem Gerät speichert.

https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de