21.10.2020 | Diskussionsveranstaltung

Finde die zehn Unterschiede

Diskussionsveranstaltung

Mittwoch, 21.10.2020 18:00 Uhr

Martinshaus
Kanalufer 48
24768 Rendsburg

Sind diakonische Arbeit und "weltliche" Hilfe in Wirklichkeit dasselbe?

 

Was unterscheidet die Diakonie von anderen Wohlfahrtsverbänden? Gibt es überhaupt einen fassbaren Unterschied oder überfordern wir Mitarbeitende mit einer theologischen Überhöhung des Hilfehandelns?

Im Gespräch mit Christoph Sigrist, reformierter Pfarrer am Zürcher Grossmünster und Professor für Diakoniewissenschaft an der Universität Bern, wollen wir an diesem Abend der Frage auf den Grund gehen, ob diakonische Sozialarbeit wirklich etwas anderes ist. Christoph Sigrist hat sich in Forschung, Praxis und als Autor damit beschäftigt, ob und wie helfendes Handeln theologisch begründet werden kann.

Nach einem Input von Christoph Sigrist wird Landespastor Heiko Naß die Diskussion eröffnen. Sie haben die Möglichkeit in das Gespräch einzusteigen, sowohl vor Ort als auch über den Videochat.

Die Veranstaltung ist Teil des Jahresprogramms „Diakonische Identität und Vielfalt“.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Der Abend ist als Präsenzveranstaltung geplant mit der zusätzlichen Möglichkeit, per Videokonferenz teilzunehmen. In welcher Form Sie teilnehmen möchten, können Sie bei der Anmeldung wählen (bitte ankreuzen). Aktueller Hinweis: Die Platzzahl vor Ort ist hygienebedingt begrenzt, aktuell sind alle Plätze vergeben. Sie können sich bei der Anmeldung auf die Warteliste setzen lassen und werden von uns rechtzeitig informiert.